Angebote für Schulen

Das Förderprogramm "Medienbildung für GUTE SCHULE" möchte die Arbeit der bezirklichen Medienkompetenzzentren von jugendnetz-berlin stärken, um die Zusammenarbeit mit Schulen und deren digitale Entwicklung zu unterstützen.

Workshops für Schüler*innen

Ausgehend von den Lebensrealitäten Heranwachsender erarbeiten sich Schüler*innen in unseren Workshops zusammen mit erfahrenen medienpädagogischen Fachkräften das notwendige Wissen für den souveränen Umgang mit digitalen Medien, reflektieren ihre Nutzungsgewohnheiten und diskutieren über aktuelle Themen der Digitalisierung.

Alle Workshops bestehen aus einer Kombination wichtigen Hintergrundwissens und aktivierender Methoden. Sie verstehen sich ergänzend zum Basiscurriculum Medienbildung und zielen auf die Stärkung der digitalen Kompetenzen. Alle benötigten Materialien und Medien werden kostenfrei durch BITS 21 bereitgestellt.

Medienbildung für GUTE SCHULE
Friedrichshain-Kreuzberg

Das Förderprogramm „Medienbildung für Gute Schule“ stärkt die Arbeit der bezirklichen Medienkompetenzzentren und ihre Zusammenarbeit mit Schule. So wird auch die digitale Entwicklung von Schulen unterstützt.

Im Rahmen von „Medienbildung für Gute Schule“, finanziert durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, steht Schulen des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg ein Kontingent kostenfreier Veranstaltungen zur Verfügung. Auch außerhalb dieser Förderung setzen wir Workshops um. Sprechen Sie uns zu den individuellen Bedingungen gerne an.

Konkrete Themen und modulare Bausteine

Die Schwerpunktsetzungen der Workshops orientieren sich an den alterstypischen Bedarfen Heranwachsender und greifen daher zum einen den individuellen und alltäglichen Gebrauch digitaler Medien sowie zum anderen die sozialen und kommunikativen Belange bei Aktivitäten im Bereich Social Media auf.

Neben Angeboten zur Reflexion des eignene Medienverhaltens und dem Umgang mit persönlichen Daten hält unser Portfolio auch Workshops bereit, die z.B. zu einer Auseinandersetzung mit Themen wie Konflikten im Netz, Privatheit versus Öffentlichkeit, Partizipation oder gruppenbezogene Feindlichkeit anregen:

ACHTUNG! Auf Anfrage bieten wir alle Präsenz-Workshops im Flyer auch als Online-Variante an!

Corona Spezial: Online-Workshops
  • Wie funktioniert das Internet? | Entstehung, Aufbau und Funktion / Chancen und Gefahren - Carsten Voigt (180 Minuten)
  • Sicher unterwegs im Internet | Recherche / Ungeeignete Inhalte und Kontakte / Kommunikation / Privatsphäre - Justyna Hajda (180 Minuten)
  • Datenschatz-Datenschutz | Was passiert mit meinen Daten? / Grundlagen des Datenschutzes / spielerische Methoden - Lili Ewert (180 Minuten, ab Klasse 7)
  • Trickfilmproduktion | Grundlagen Animation / Vorbereitung und Technik / praktische Erprobung - Niklas Becker (180 Minuten)
  • Drehbuch - das Herz eines Filmes | Von der Idee zur Geschichte / kreativ schreiben / Tipps & Tricks - Carsten Voigt (180 Minuten)
  • Filmemachen – vom Drehbuch zum Film | Vorbereitung / typische Abläufe / Kamera und Dreh / Tipps & Tricks - Carsten Voigt (180 Minuten)
  • Schauspielen - Traumberuf unter der Lupe | Berufsprofil / praktische Übungen / Tipps & Tricks - Carsten Voigt (180 Minuten)

Fortbildung und Zusammenarbeit

Für eine stärkere Nachhaltigkeit empfehlen wir, unsere Workshops gleichzeitig als Weiterbildungsmöglichkeit zu nutzen. Alle aufgeführten Workshops sind durch die Regionale Fortbildung anerkannt.

Für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung verpflichten Sie sich zur inhaltlichen Vor- und Nachbereitung sowie einer durchgehend aktiven Begleitung des Angebots. Sie erhalten hierfür zusätzliche Materialien in Verbindung mit konkreten Arbeitsaufträgen, die Sie bei Ihren Aufgaben unterstützen.

Zertifizierte Angebote
Konkrete Angebote im geförderten Bereich

Medienkompetenzzentrum

Unterstützung und Koordination medienpädagogischer Angebote

Eltern und Familien

Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen

Projekte und Aktivitäten

Von Medienkompetenz bis Cybermobbing - Auswahl vergangener Engagements

Kontakt

Sie haben Fragen oder benötigen Informationen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Förderer und Kooperationspartner:
Das Projekt "Medienbildung für GUTE SCHULE" wird von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin (jfsb) in Kooperation mit dem Landesprogramm jugendnetz-berlin organisiert.
Förderer und Kooperationspartner:
Förderer und Kooperationspartner:
Förderer und Kooperationspartner:
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
jugendnetz-berlin