Informationsveranstaltungen für Eltern

Elternbildung konkret!

Die Mediennutzung von Kindern, Jugendlichen und Familien hat sich in den letzten Jahren rasant gewandelt. Bildungseinrichtungen stehen heute vor neuen Herausforderungen, um Familien in Fragen der Medienerziehung kompetent unterstützen zu können.

Buchen Sie eine*n Eltern-Medien-Trainer*in!

Um Sie in der medienerzieherischen Zusammenarbeit mit Eltern und Familien bestmöglich zu unterstützen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine*n ausgebildeten Eltern-Medien-Trainer*in zur Begleitung und Umsetzung Ihrer Veranstaltungen der Eltern- und Familienbildung zu buchen.

Jetzt buchen!

Kosten und Terminplanung

Wir verfügen derzeit über eine Förderung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB), die die Elternbildung in der Praxis unterstützt. Für eine 90-minütige Informationsveranstaltung entsteht daher lediglich eine Eigenbeteiligung in Höhe von 50,00 Euro (Außerhalb der Förderung sind es 200,00 Euro). Die Veranstaltungen sollten eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen nicht unterschreiten.

Ihre Anfrage und Wünsche zu Terminen und möglichen Themen nehmen wir gern entgegen und vermitteln eine/n Eltern-Medien-Trainer*in aus unserem Netzwerk. Wir empfehlen eine längerfristige Planung mit einem Vorlauf von 4 bis 6 Wochen. Bitte stimmen Sie den Termin rechtzeitig mit uns ab!

Bei speziellen Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch per Telefon beratend zur Seite.

Flyer

Hier finden Sie den aktuellen Flyer mit allen Informationen auf einen Blick.

Förderer

Die Durchführung von Elternbildungsveranstaltungen wird seit 2011 durch die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) gefördert.
Medienanstalt Berlin-Brandenburg

Kontakt

BITS 21 im fjs e.V.
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin

Telefon: +49 30 2786 295
Telefax: +49 30 2790 126

Kontakt aufnehmen